Nachrichten

Ölverlust am Getriebe, falsche Diagnose

Nicht immer bedeutet ein Ölfleck am Getriebe, dass es sich um Getriebeöl handelt. Ältere Fahrzeuge besitzen, um den Kraftschluss über die Kupplung zwischen Motor und Getriebe zu trennen, ein Kupplungsseil. Moderne Schaltgetriebe besitzen eine hydraulische Kupplungsbetätigung.

label
perm_identity
comment 0 Kommentare
remove_red_eye 14 Seitenaufrufe

Nicht alle Geräusche bedeuten einen Getriebeschaden

Ein lautes ungewöhnliches Geräusch aus dem Motorraum ist kein gutes Omen. Oft wird so ein Geräusch mit einem Getriebeschaden in Verbindung gesetzt.  Es muss aber nicht zwangsläufig am Getriebe liegen. Es kann mehrere Ursachen haben.

label
perm_identity
comment 0 Kommentare
remove_red_eye 68 Seitenaufrufe

Auswirkung defektes Zweimassen-Schwungrad auf das Getriebe

Viele Autofahrer haben schon etwas vom Zweimassen-Schwungrad gehört. Die meisten von ihrer Werkstatt, und mit welchen Kosten ein Austausch verbunden ist. Welchen Zweck hat das Zweimassen-Schwungrad (ZMS) und wo sitzt es?

label
perm_identity
comment 0 Kommentare
remove_red_eye 85 Seitenaufrufe

Getriebekennbuchstaben VAG Konzern

Den Getriebekennbuchstaben (Gkb) kann man direkt am Getriebe, auf dem Serviceaufkleber oder über die Fahrgestellnummer (Vin)  finden.Bei Fahrzeugen die dem VAG Konzern (VW, Audi, Skoda, Seat) angehören, findet man den Gkb am schnellsten über den Ausstattungsaufkleber auf den ersten Seiten des Serviceheftes.

label
perm_identity
comment 0 Kommentare
remove_red_eye 100 Seitenaufrufe

Was trägt zum früheren Verschleiß eines Schaltgetriebes bei?

In Europa überwiegt der Anteil von Schaltgetrieben gegenüber den Automatikgetrieben. Da es eines der wichtigsten Bauteile in einem Fahrzeug ist, sollte es somit entsprechend gepflegt werden.

label
perm_identity
comment 0 Kommentare
remove_red_eye 119 Seitenaufrufe

Ein gebrauchtes Getriebe? Lohnt es sich?

Wenn man weiß, dass mit dem Getriebe was nicht stimmt, macht man sich auf die Suche nach einem günstigen Ersatz oder einer Möglichkeit der Reparatur.

label
perm_identity
comment 0 Kommentare
remove_red_eye 126 Seitenaufrufe

Finger weg vom Schalthebel während der Fahrt

Je länger wir Fahrer eines Fahrzeugs sind, entwickeln wir verschiedene Angewohnheiten. Nicht immer sind es positive. Nicht immer sind es positive.Viele Fahrer haben die Angewohnheit beim Fahren, die Hand auf dem Schalthebel zu halten

label
perm_identity
comment 0 Kommentare
remove_red_eye 93 Seitenaufrufe

Wann ist die Kupplung verschlissen?

Eine Kupplung geht nur selten von heute auf morgen kaputt. Durch einen ganz normalen Verschleiß, fängt sie an ihre Arbeit immer schlechter zu verrichten. Die ersten Anzeichen von Verschleiß sind Probleme beim Einlegen vom ersten bzw. dem Rückwärtsgang.

label
perm_identity
comment 0 Kommentare
remove_red_eye 67 Seitenaufrufe

Was machen bei Getriebeölverlust?

Haben Sie Probleme beim Schalten? Gibt es laute Geräusche aus dem Getriebe? Diese ersten Anzeichen vom Getriebeschaden sollte man nicht ignorieren, denn das kann zu irreparablen Schäden am Getriebe führen. Häufige Ursache eines Getriebeschadens ist das undicht werden. Das Getriebeöl hat eine Schmier- und Kühlfunktion im Getriebe. Der Ölverlust führt zu Lagerschäden und somit zur Überhitzung des Getriebes.

label
perm_identity
comment 0 Kommentare
remove_red_eye 68 Seitenaufrufe

02K Getriebe

Das Getriebe Typ 02K ist ein 5-Gang Schaltgetriebe für Fahrzeuge mit Frontantrieb. Wo finde ich die Bezeichnung 02K und Getriebekennbuchstaben? Die Bezeichnung 02K findet man eingegossen auf dem Gehäuse in der Nähe des Ausganges für die Gelenkwelle.

label
perm_identity
comment 0 Kommentare
remove_red_eye 108 Seitenaufrufe

M32 Getriebe

Das M32 Getriebe ist ein 6-Gang Schaltgetriebe i einer kompakten Bauweise und relativ geringem Gewicht. M32 Getriebe und das mit ihm verwandte M20 Getriebe, sind hauptsächlich verbaut in Opel und Chevrolet Fahrzeugen. Man findet sie aber auch in Fiat, Lancia und Alfa Romeo verbaut. Der Unterschied ist meistens der Sitz des Rückwerts-Ganges.

label
perm_identity
comment 0 Kommentare
remove_red_eye 95 Seitenaufrufe

Kein Öl im Getriebe?

Was passiert wenn kein bzw. zu wenig Öl beim Ölwechsel oder beim Austauschgetriebe eingefüllt wird?Man denkt so etwas gibt es nicht? Aus unserer Erfahrung leider doch. Es sind auch immer öfter Werkstätten dabei, die diesen fatalen Fehler begehen.

label
perm_identity
comment 0 Kommentare
remove_red_eye 108 Seitenaufrufe

Wartung vom Schaltgetriebe?

Laut vieler Hersteller sind heutige Schaltgetriebe Wartungsfrei, haben somit eine sogenannte Lebensfüllung, die das ganze Autoleben halten soll. Die Praxis zeigt aber, dass man durch einen regelmäßigen Ölwechsel die Haltbarkeit eines Schaltgetriebes verlängern kann. Automobil Experten empfehlen einen Ölwechsel alle 60-100 Tkm.

label
perm_identity
comment 0 Kommentare
remove_red_eye 73 Seitenaufrufe

Wie macht sich ein Getriebeschaden bemerkbar?

Die häufigsten Ursachen eines Schadens am Schaltgetriebe sind Konstruktionsfehler, Materialfehler bzw. Materialermüdungen. Eine unsachgemäße Handhabung führt auch schnell zum vorzeitigen Verschleiß eines Getriebes.

label
perm_identity
comment 0 Kommentare
remove_red_eye 127 Seitenaufrufe

Getriebeöl. Was bedeutet SAE und API?

Der Fortschritt hielt auch Einzug bei modernen Getrieben, somit steigen auch die Anforderungen an das Getriebeöl. Das Getriebeöl muss gewährleisten, dass alle Lager, Zahnräder und Synchronkörper, die sehr genau ineinandergreifen, mit genügend Schmierstoff versorgt werden.

label
perm_identity
comment 0 Kommentare
remove_red_eye 101 Seitenaufrufe

Getriebeöl

Das Getriebeöl ist ein sehr wichtiger Bestandteil des Getriebes, da er über die Lebensdauer der verbauten Teile entscheidet.

label
perm_identity
comment 0 Kommentare
remove_red_eye 259 Seitenaufrufe